Ganz und Garten

Einen Garten anlegen heißt Räume schaffen.
Flächen so zu gestalten, dass Sie sich gerne darin aufhalten.
Die Sie zum Verweilen einladen, weil er Ihre Bedürfnisse erfüllt.
Und weil Ihre Bedürfnisse so einzigartig sind wie Ihre Persönlichkeit, ist jeder Garten ein Unikat.

Wie kommt man dorthin?

Die Beratung

Wenn Sie es wünschen, vereinbaren wir einen Termin und schauen uns die vorhandene Situation an.
Ihre Vorstellungen, ihre Anregungen und Wünsche bilden das Fundament, auf dem die neue Gestaltung entsteht.
Dies geschieht in Ruhe und ohne Zeitdruck.
Eine gute Idee sollte reifen können, spontane Einfälle sorgfältig auf Machbarkeit geprüft werden.

Das Konzept

Nimmt eine Idee Gestalt an, stelle ich Ihnen ein Konzept vor.
Materialien werden bemustert, Gartenelemente festgelegt.
Dies können Wasserspiele in Form eines Teiches oder eines Quellbeckens sein.
Oder eine versteckte Sitznische, geschützt vor allen neugierigen Blicken, nur für Sie.....
Sie Mögen einen gepflegten Rasen, sattgrün und samtweich?
Oder einen wohlduftendes Blütenmehr?
Oder.....?

Der Plan

einzelbild

Jetzt ist es Zeit für eine Skizze oder sogar einen präziseren Plan.
Ganze Gartenanlagen können bei Bedarf durch einen Gartenarchitekten
konzipiert werden. Gerne nenne ich Ihnen kompetente Ansprechpartner.

Das Angebot

Jetzt sind Sie gespannt, was das Ganze in Euro und Cent bedeutet.
Ich lege Ihnen einen Kostenvoranschlag vor, der präzise und verlässlich
den Rahmen nennt.
Natürlich besteht hier die Möglichkeit für Korrekturen, Anpassungen oder Veränderungen.



Die Ausführung

Besteht Übereinstimmung, so wird ein Zeitfenster festgelegt.
Und dann steht Ihnen ein motiviertes, fachkundiges Personal zur Seite, um den Worten Taten folgen zu lassen.